Am Erker 76

Nabokov: Pnin

Gerhard Henschel: Erfolgsroman

Daniel Woodrell: Zum Leben verdammt

Konkursbuch 55

Ingritt Sachse: mir mein leben / meine farben ermischen

Francisco Cienfuegos: ... und bricht das herz die einsamkeit?

Akzente 3/2018

 

 
Am Erker 76
Vergessen und verkannt

Münster, Dezember 2018

134 Seiten, € 9
Groß-Oktav broschiert 16 x 24 cm
ISBN 978-3-89126-276-4

Verantwortlicher Redakteur dieser Ausgabe: Gerald Funk
Redaktion: Georg Deggerich, Joachim Feldmann, Gerald Funk, Andreas Heckmann, Marcus Jensen, Frank Lingnau
Layout: Rudolf Gier-Seibert
Cover: Titelfoto: Ingrid Rehme

[Heft bestellen? → zum Shop]

   
Andreas Hutt Knochen
Manfred Chobot ifabrumlyz
Katharina Bendixen Jannes Geschichte
Wenzel Herzig Modern sind wir
   
Gisela Trahms Pnin
   
Thomas Glatz Den Vorhang vor dem Morgen wegreißen
Andreas Heckmann Volvo senfgelb
Jörn Birkholz Mit den Augen meines Bruders
Rupprecht Mayer Emily
   
Laura Rehme Der unbekannte Capote
   
Gerd Riese Lob meiner Großmutter
Klaus Gottheiner Der Zwischenfall vom 12. Oktober 1492
Jürgen Flenker Hollywoodschaukel
   
Walter Gödden F. R. – eine Erinnerung
   
Heiko Ullrich Der Objektsgenitiv
Alfons Huckebrink Schöttlers Abgang
Kai Köhler Auf dem Podium
   
Manfred Kippnich Ausgenickt? - Zur Verteidigung der Bettelautomaten
   
Frank Schmitter [Als ihr kinderwagen einem]
Horst Leiwig Chronik
Jasmin Maxwell Requiem für Herrn Ali
Axel Schöpp Aus der Anstalt
   
Doris Weininger Bis zum bitteren Ende - Abende im Flex
   
Filip Wissert Der flüsternde Wald
Constantin Schwab Zu wenig Zimt
Achim Stegmüller Augenlicht
Otto Jägersberg Ramona
   
VerstAnd CARTOONS (5)
   

Bücherschau

Fritz Müller-Zech: die Kolumne

Rezensionen:
  • Anke Stelling: Schäfchen im Trockenen
  • Linn Ullmann: Die Unruhigen
  • Andreas Martin Widmann: Messias
  • Thorsten Pütz: Flussseitwärts
  • Joaquim Maria Machado de Assis: Das babylonische Wörterbuch
  • Kaouther Adimi: Was uns kostbar ist
  • Morten Ramsland: Die Legende vom goldenen Ei
  • Sabine Haupt: Der blaue Faden
  • Kolja Mensing: Fels
  • Genrich Altow: Der Hafen der steinernen Stürme
  • Sabine Bruno: Die Ursache der Liebe
  • Andreas Wollbold: Felapton oder Das letzte Glück
  • Assaf Gavron: Achtzehn Hiebe
  • Frank Schmitter: Der wille ist ein weithin überschätzter körperteil
  • Reiner Kunze: die stunde mit dir selbst
  • Matthias Attig: Fernsicht
  • Philippe Jaccottet: Gedanken unter den Wolken
  • Andrea Grewe, Hiltrud Herbst, Doris Mendlewitsch (Hrsg.): Fliegende Wörter 2019
  • Özlem Özgül Dündar: Gedanken zerren
  • David Foster Wallace: Der Spaß an der Sache
  • Walter Grasskamp: Das Kunstmuseum
  • Peter Haury (Hg.): Albrecht/d. − Zum Berühmtsein eigentlich keine Zeit
  • Karl Imhof: Lose Texte aus 26 Sprechstücken, ergänzt mit 18 Offsetlithografien
  • Filippo Tommaso Marinetti: Manifeste des Futurismus
  • Arthur Koestler: Ein spanisches Testament
  • Thomas Frahm: Die beiden Hälften der Walnuss
  • Karl-Markus Gauß: Zwanzig Lewa oder tot
  • Norbert Hummelt: Der Atlas der Erinnerung
  • Jurek Becker: Am Strand von Bochum ist allerhand los
  • Heinrich Detering / Yuan Tan: Goethe und die chinesischen Fräulein
  • Zygmunt Baumann: Retrotopia
  • Claudia Gehrke und Florian Rogge (Hrsg.): Konkursbuch 55. Über Bücher
  • [+] Ingritt Sachse: mir mein leben / meine farben ermischen
  • [+] Francisco Cienfuegos:  ... und bricht das herz die einsamkeit?

Krimis: Mord & Totschlag

Literaturmagazine: Aus neuen Zeitschriften

Satire: Fischwickel 30