Am Erker 64

Ulrich Mannes: 'Alpenglühn 2011'

Norbert Scheuer: 'Bis ich dies alles liebte'

Esther Kinsky: 'Aufbruch nach Patagonien'

Gero von Boehm: 'Begegnungen'

Nora Bossong: 'Gesellschaft mit beschränkter Haftung'

Iain Levinson: 'Hoffnung ist Gift'

edit 59

text + kritik 196

poet 13

 
Am Erker 64
Verrat und Intrige

Münster, Dezember 2012

114 Seiten, € 9
Groß-Oktav broschiert 16 x 24 cm
ISBN 978-3-89126-564-2

Redaktion: Georg Deggerich, Joachim Feldmann, Gerald Funk, Andreas Heckmann, Frank Lingnau
Redaktionelle Mitarbeit: Marcus Jensen, Simon Scharf
Layout: Rudolf Gier-Seibert

Cover: Claudia Seibert

Download des Covers in höherer Auflösung

[Heft bestellen? → zum Shop]

   
Doris Weininger In der Zwickmühle - und kein Bud Spencer, wohin man auch blickt 
Armin Steigenberger im siphon
Michael Esders La Cucaracha
Michael Starcke stimmen
Joey Goebel Gott, Gewehre, Homosexuelle und Abtreibung
Lena Hach Flusslauf
Achim Stegmüller Über König Ludwig II. und meinen Vater
   
Björn Hayer Im Kabinett der Schwermütigen. Über die neue Tristesse in der Gegenwartsliteratur
   
Angelica Seithe Zeichen am See
Andreas Heckmann Das Mündel von Domodossola
Kerstin Kempker Das Christkind hat den Bär geholt
Stefan Tetzlaff Hugenthaler verrät einen
Nora Estermann Schlaf, Kindlein, schlaf
Jürgen Flenker Andalusisches Glas
Maike Frie Nagelprobe
Horst Leiwig August Soundso
Martin Ebbertz Melonen, Melonen
   
Marcus Jensen kritisch. Ein Nachruf
   
Martin Jürgens Liebesverrat
Hinrich von Haaren Schmücke dich, o liebe Seele
   
Bernd J. Hartmann Wir sind die Polizei. Georg M. Oswalds Roman Unter Feinden
Martin Brinkmann Einer wie Ambjørnsen
   
VerstAnd CARTOONS (3)
   

Bücherschau

Fritz Müller-Zech: die Kolumne

Rezensionen:

Krimis: Mord & Totschlag

Literaturmagazine: Aus neuen Zeitschriften